PreisHai
 
Der ultimative Schnäppchenjäger für eBay   BAYPRICE - Repricing für eBay!
 
 

FAQ - Fragen und Antworten zu PreisHai 4

Wer hat's erfunden?
Was kostet PreisHai?
Ist PreisHai das gleich wie BayWotch?
Wie funktioniert PreisHai?
Wie funktioniert die Tippfehlersuche?
Wie funktioniert die Rabattsuche?
Wie funktioniert die Nachtsuche?
Gibt es PreisHai auch für den MAC oder Linux?
Benötige ich für PreisHai eine Internetverbindung?
Muß ich meine persönlichen eBay Zugangsdaten eingeben?
Wie konfiguriere ich den Internetzugang?
Kann ich auch Angebote außerhalb Deutschland suchen?
Kann man auch in Unterkategorien suchen?
Kann ich Treffer nach BayWotch übernehmen?
PreisHai findet z.B. 57/100 Treffer. Fehlt da was?
Muß ich unbedingt einen Suchtext eingeben?
Was ist SchnapperPlus bzw. SchnapperPro?
Kann ich nach Postleitzahlen aus AT/CH suchen?
Der Artikelaufruf wird im Browser umgelenkt; mein Spyware-Scanner blockiert das! Ist PreisHai etwa Spyware?
Beim Aufruf eines Artikels mit dem Browser kommt ein Fehler oder eine leere Seite
Warum findet PreisHai nichts?
XML: Wechseln zwischen aktueller und angegebener Verschlüsselung wird nicht unterstützt
PreisHai startet nicht
Wie genau funktioniert der Gebühren-Indikator?
Die Restlaufzeit hat eine Abweichung von 1-2 Sekunden!?
Die Artikeldaten (Gebote, Höchstgebot) sind nicht aktuell!
Ich nutze einen anderen Browser als IE, jedoch öffnet PreisHai immer nur den IE. Kann ich das ändern?
Bei einer Suche kommt eine Fehlermeldung mit einem Timeout oder einem fünfstelligen Fehlercode (z.B. #10057)
Wie kann ich einen Artikel aus der Merken-Liste wieder entfernen?
Wo speichert PreisHai meine persönlichen Daten (z.B. Merkliste, Favoriten, Programmeinstellungen)?



Wer hat's erfunden? [top]
PreisHai ist eine Kooperation von Axel Gronen (www.wortfilter.de) und Elmar Denkmann (www.baywotch.de). PreisHai entstand im Februar 2003 als erstes Tool, welches den eBay Wortfilter umgehen konnte. Als der Wortfilter Ende 2003 abgeschafft wurde, etablierte sich PreisHai sehr schnell als kleiner, aber feiner Helfer bei der eBay Schnäppchenjagd.

Was kostet PreisHai? [top]
Dank unserer Kooperation mit ClickandBuy ist PreisHai 100% KOSTENLOS! Es gibt keine versteckten Kosten und keine Fallen! Sie können PreisHai völlig kostenlos und unverbindlich herunterladen und nutzen. Die E-Mail-Registrierung ist sinnvoll, um weiterhin bzgl. Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Ist PreisHai das gleiche wie BayWotch? [top]
Nein, ist es nicht! PreisHai ist zwar vom gleichen Autor, hat aber nichts mit dem Marktbeobachtungstool BayWotch zu tun!
BayWotch ist ein Tool zur Marktbeobachtung und Preisanalyse bei eBay. Auktionen lassen sich mit einer leistungsfähigen Suche unkompliziert und schnell in die lokale Datenbank des Benutzers einlesen. Häufig benötigte Sucheinstellungen lassen sich über Suchfavoriten verwalten und jederzeit auffrischen. Einmal gespeicherte Auktionen können nach dem "Zuschlag" aktualisiert und weiterverarbeitet werden. So läßt sich der Preisverlauf bestimmter Produkte über einen bestimmten Zeitraum genauso leicht ermitteln wie der maximale Verkaufspreis. Weitere Informationen zu BayWotch finden Sie auf der BayWotch Homepage.

Wie funktioniert PreisHai? [top]
PreisHai ist zum größten Teil selbsterklärend. Hier aber trotzdem ein paar Hinweise zur Benutzung, die nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind:

Der Suchtext wird in der gleichen Syntax angegeben wie bei der eBay Suche online auch. Logische Verknüpfungen können mit + und - Zeichen sowie mit runden Klammern gesetzt werden. Der Suchtext-Assistent hilft Ihnen bei der Formulierung des Suchtextes.

Auktionen, die innerhalb der nächsten 60 Minuten enden, werden mit rot gefärbten Endzeitpunkt angezeigt.

Der optionale Sofortkaufenpreis wird durchgestrichen dargestellt, wenn der Sofortkauf nicht mehr möglich ist (d.h. wenn bereits Gebote erfolgt sind).

Der Gesamtpreis wird rot angezeigt, wenn die Versandkosten nicht ermittelt werden können (Versandkosten stehen dann evtl. in der Artikelbeschreibung).

Die Währung wird in blau angezeigt, wenn es sich nicht um EURO handelt. Dahinter zeigt PreisHai dann die Originalwährung in Klammern an. Der Preis wird in diesem Falle in EURO umgerechnet. Beispiel: € (CHF)

Wurde ein Angebot innerhalb der letzten 24 Stunden eingestellt, so wird das Startdatum in grün dargestellt. PreisHai liest bei einer Suche immer die bald endenden Angebote zuerst ein. Somit wird sichergestellt, daß auch bei Abbruch einer Suche die als nächstes auslaufenden Auktionen geladen wurden.

Durch Doppelklick auf die Artikelliste oder bei Klick auf den "eBay" Button läßt sich der gewünschte Artikel bzw. die gewünschten Artikel in einem separaten Browserfenster bei eBay direkt öffnen. In den Programmoptionen läßt sich einstellen, ob dabei der Internet Explorer oder der auf dem System installierte Standard-Brower benutzt werden soll, siehe dazu auch hier.

Wie funktioniert die Tippfehlersuche? [top]
Zu diesem Thema haben wir eine separate Seite eingerichtet.

Wie funktioniert die Rabattsuche? [top]
Bei eBay können Verkäufer sogenannte "Sonderaktionen" veranstalten. Dabei können Angebote mit einem Preisnachlass von bis zu 50% (teilweise sieht man sogar Rabatte bis 75%!) versehen werden. Das ganze ist an einige Auflagen gebunden, damit die Rabatt-Funktion nicht für plumpe Marketingzwecke missbraucht wird. So kann der Preis erst reduziert werden, wenn der Artikel mindestens eine Woche zum regulären Preis angeboten wurde. Hier setzt PreisHai an und bietet als erstes Windows Tool die Möglichkeit, nach mehr als 500.000 Rabattartikeln zu suchen! Dabei steht der gewohnte Komfort und Umfang der raffinierten PreisHai Suchmaschine zur Verfügung. Sie können etwa nach Stichworten, Preisbereich oder Kategorien filtern, um das passende Schnäppchen auszumachen.

Wie funktioniert die Nachtsuche? [top]
Anhand von uns durchgeführter Statistiken wissen wir, daß nachts die wenigsten Gebote auf eBay abgegeben werden. Diese Erkenntnis macht sich PreisHai zu Nutze und bietet die Nachtsuche. Per Knopfdruck finden Sie alle Auktionen, welche in der kommenden Nacht zwischen 0 und 6 Uhr enden. Da zu dieser Zeit die meisten Menschen schlafen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, Artikel zu einem Preis unter Durchschnitt zu ersteigern.

Gibt es PreisHai auch für den MAC oder Linux? [top]
Leider nein. Dies ist auch nicht geplant.

Benötige ich für PreisHai eine Internetverbindung? [top]
Ja. PreisHai holt die Auktionsdaten online bei eBay, d.h. es muß eine Internetverbindung hergestellt werden.
Wichtig: Das Programm fragt nicht nach, ob eine Internetverbindung besteht. Bitte betrachten Sie das Programm als eine Art "Browser", mit dem Sie auf eBay "surfen", wenn Sie online sind. Mit einem Internet Browser verhält es sich nicht anders; hier wird auch nicht ständig die Verbindung abgebaut und wieder aufgebaut.

Muß ich meine persönlichen eBay Zugangsdaten eingeben? [top]
Nein! PreisHai tätigt ausschließlich anonyme Anfragen bei eBay. Ihr Username und Ihr Paßwort werden nicht benötigt!

Wie konfiguriere ich den Internetzugang? [top]
PreisHai greift auf die bestehende Internetverbindung zurück. Voraussetzung dazu ist, daß eine evtl. vorhandene Firewall den Zugriff für das Programm preishai.exe gewährt. Sollte bei Ihnen ein Proxy-Server im Einsatz sein, so müssen Sie diesen in den PreisHai Programmoptionen konfigurieren.
Tipp: Wenn Sie nicht sicher sind, um welchen Typ es sich bei Ihrem Proxy handelt, so probieren Sie bitte als erstes den Typ "IE Einstellungen verwenden". In diesem Fall nutzt PreisHai die gleichen Informationen, die im Internet Explorer eingetragen sind. Standardmäßig wird der Typ "WebStandard" benutzt.

Kann ich auch Angebote außerhalb Deutschland suchen? [top]
Ja! PreisHai unterstützt die internationale Standort-Suche. Bitte beachten Sie aber, daß die Suchfilter "Kategorie" und "PLZ/Entfernung" nur für eBay Deutschland funktionieren.

Kann man auch in Unterkategorien suchen? [top]
Ja! PreisHai enthält die komplette eBay Kategorienstruktur der Länder Deutschland, Österreich und Schweiz. Klicken Sie auf das "Ordnerbaum" Symbol rechts neben der Kategorie-Auswahl, um den kompletten Kategorienbaum zu öffnen.
Beim ersten Aufruf des Kategorienbaums oder spätestens bei der ersten Onlinesuche lädt PreisHai die Kategorienstruktur in den Speicher. Dieser Vorgang benötigt - je nach Rechner - ein paar Sekunden, erfolgt aber nur einmal pro Programmsitzung.

Kann ich Treffer nach BayWotch übernehmen? [top]
Ja! Markieren Sie die gewünschten Artikel und klicken die rechte Maustaste. Es erscheint das Kontextmenü. Wählen Sie dort "Artikelnummer kopieren". Nun befinden sich die Artikelnummern der ausgewählten Angebote in der Windows Zwischenablage. In BayWotch wählen Sie die Suchmaske "Artikelnummern" und fügen den Inhalt der Zwischenablage in das Eingabefeld. Nun müssen Sie nur noch den Button "Onlinesuche" klicken, und die Treffer werden in BayWotch geladen.

PreisHai findet z.B. 57/100 Treffer. Fehlt da was? [top]
PreisHai zeigt in der Statuszeile unten rechts während der Suche die Trefferanzahl in der Form "x/y" an. x bedeutet die aktuell bearbeitete Trefferposition, y zeigt die Gesamtanzahl gefundener Treffer an. Nach Abschluß der Suche sind beide Werte im Normalfall identisch. Es kann jedoch auch vorkommen, daß der linke Wert kleiner ist als der rechte. Dies bedeutet, daß PreisHai zwar in Frage kommende Treffer erkannt hat, diese aber letztendlich nicht den geforderten Filtereinstellungen entsprachen. Dies passiert bei Suchfiltern, die nicht direkt von der eBay API unterstützt werden. Derzeit ist das z.B. die Sucheinstellung "Preisbereich inklusive Versandkosten" oder auch "Zustand". Beispiel: Wird "Inklusive Versandkosten" gesucht, so lädt PreisHai erst einmal alle möglichen Treffer entsprechend des gewählten Preisbereiches. Anschließend werden nur die Treffer in der Liste angezeigt, die inklusive Versandkosten dem vorgegebenen Preisbereich entsprechen. Der "x-Wert" entspricht also den letztendlich angezeigten Treffern, der "y-Wert" zeigt die Anzahl der Angebote, die online bei eBay gefunden wurden.

Muß ich unbedingt einen Suchtext eingeben? [top]
Nicht unbedingt. PreisHai wurde als Suchtool entwickelt. Daher ist der Suchtext oder aber die Angabe einer Unterkategorie zwingend erforderlich. Sie können somit nach allen Angeboten einer Unterkategorie suchen, indem Sie den Suchtext frei lassen. Ist jedoch keine Kategorie oder eine Hauptkategorie ausgewählt, so muß zusätzlich ein Suchtext angegeben werden.

Was ist SchnapperPlus bzw. SchnapperPro? [top]
SchnapperPlus und SchnapperPro sind deutschsprachige Sniper-Tools, mit denen man automatisiert Gebote auf ebay.com abgeben kann. Wenn Sie SchnapperPlus bzw. SchnapperPro auf Ihrem Rechner installiert haben, sind die gleichnamigen Menüpunkte im Kontextmenü in der Artikelliste aktiv. Somit können Sie direkt aus PreisHai heraus auf Artikel bieten. Informationen zu SchnapperPlus und SchnapperPro finden Sie auf der Schnapper Homepage.

Kann ich nach Postleitzahlen aus AT/CH suchen? [top]
Nein, das ist leider nicht möglich. PreisHai nutzt die Suchmaschine von ebay.de. Diese unterstützt nur die Suche nach Postleitzahlen innerhalb Deutschland.

Der Artikelaufruf wird im Browser umgelenkt; mein Spyware-Scanner blockiert das! Ist PreisHai etwa Spyware? [top]
PreisHai ist weder Spyware noch enthält es Viren oder sonstige Schädlinge!

PreisHai ist werbefinanziert. Der Aufruf der eBay Artikelseiten erfolgt über das sog. eBay-Partnerprogramm, zu welchem sich jeder Betreiber einer Webseite anmelden kann. Dabei erhält der Werbepartner für Transaktionen, welche durch die an eBay weitervermittelten Besucher zu Stande kommen, eine Vergütung. Der Link zur eBay Artikelseite wird dabei über den Dienstleister webmasterplan.com bzw. mediaplex.com umgeleitet, wobei Cookies verwendet werden. Bei dieser Vorgehensweise handelt es sich um die marktübliche Art und Weise zu messen, wie viele Besucher auf diesem Weg zu eBay kommen. Bei der Umleitung werden alle datenschutzrechtlichen Aspekte eingehalten. Die Daten werden laut eBay nicht personalisiert und nur anonym über Mediaplex dargestellt.

Sollte die Umleitung nicht funktionieren, so lesen Sie bitte im nächsten Artikel weiter.

Beim Aufruf eines Artikels mit dem Browser kommt ein Fehler oder eine leere Seite [top]
Zu dieser Frage haben wir eine eigene Hilfeseite eingerichtet.

Warum findet PreisHai nichts? [top]
Bitte prüfen Sie, ob nicht versehentlich einer der zahlreichen Suchfilter aktiviert ist. PreisHai speichert bei Programmende die Suchmaske und lädt diese wieder bei Programmstart (dieses Verhalten lässt sich in den Optionen abschalten). Klicken Sie im Zweifelsfall vor der Suche auf den Button "Suche Reset" in der oberen Toolbar. Dadurch werden alle Suchfelder geleert.

XML: Wechseln zwischen aktueller und angegebener Verschlüsselung wird nicht unterstützt [top]
Ursache für dieses Problem ist wahrscheinlich ein fehlerhafter Microsoft XML Parser Version 3.0. Diese Komponente wird von PreisHai benutzt, um XML Daten der eBay API auszuwerten. Normalerweise ist der XML Parser bereits auf dem System installiert, da er mit dem Windows Betriebssystem bzw. dem Internet Explorer mitgeliefert wird. Es kann jedoch sein, daß Teile der Treiber nicht mehr korrekt in der Windows Registry eingetragen sind. Die Funktionalität des XML Parsers kann mit unserem PreisHai Komponententester geprüft werden.

Folgende Vorgehensweise sollte das Problem beheben: Start -> Ausführen -> Eingabe: regsvr32 msxml3.dll Die Microsoft XML Komponenten lassen sich auch direkt bei Microsoft downloaden, falls noch nicht vorhanden.

PreisHai startet nicht [top]
Zu dieser Frage haben wir eine eigene Hilfeseite eingerichtet.

Wie genau funktioniert der Gebühren-Indikator? [top]
Der PreisHai Gebühren-Indikator ist eine Spalte, die auf Wunsch in der Artikelliste eingeblendet werden kann (rechte Maustaste auf der Artikellistenüberschrift -> Feldauswahl -> Gebühren-Indikator).

Der Gebühren-Indikator ist ein numerischer Wert, der angibt, wie hoch die eBay Einstellgebühren für den Verkäufer waren. Je höher der Wert ist, desto höher lagen die Gebühren für Verkaufsoptionen (z.B. Fettschrift, Rahmen, etc.). Wurden teure Verkaufsoptionen für einen Artikel gewählt, so liegt nahe, daß diese Gebühren wieder an den Käufer umgelegt werden. Außerdem haben massiv beworbene Angebote nicht unbedingt die besten Chancen zum "Schnäppchen der Woche".

Tipp: Ein niedriger Gebühren-Indikator-Wert ist eher ein Indiz für Schnäppchen als ein hoher.

Die Restlaufzeit hat eine Abweichung von 1-2 Sekunden!? [top]
Das ist durchaus normal. PreisHai berechnet die Restlaufzeit nicht anhand des lokalen PC-Datums, sondern nutzt dazu die Zeit-Informationen der eBay Server. Somit ist sichergestellt, daß die Restlaufzeit immer korrekt ist - unabhängig von der lokalen Zeiteinstellung des PC's.

Trotzdem kann es zu Abweichungen von ca. 1-2 Sekunden kommen. Dies ist technisch nicht anders machbar, da es gewisse Verzögerungen beim Empfang der eBay Daten geben kann. Der exakte Zeitpunkt, an der eBay Server seinen "Zeitstempel" tatsächlich in die Daten einbaut, läßt sich nicht auf die Sekunde genau bestimmen. Zwischen Anforderung und Empfang der Daten liegen naturgemäß immer 1-2 Sekunden Differenz, die sich dann in der Restlaufzeit als minimale Abweichung präsentieren.

Die Artikeldaten (Gebote, Höchstgebot) sind nicht aktuell! [top]
PreisHai zeigt die Artikeldaten mit der gleichen Aktualität an wie die eBay Webseite auch. Hierbei muß man jedoch zwischen Suchergebnisseiten und Artikelseiten unterscheiden. Die Angaben auf den eBay Suchergebnisseiten sind nicht zwingend top-aktuell! Hier kann es zu einer zeitlichen Verzögerung kommen, da eBay die Daten der Suchergebnisse nicht in Echtzeit aus der Datenbank ausliest, sondern mit Hilfe sog. Index-Server zwischenspeichert, um höhere Suchgeschwindigkeiten zu erreichen. So schreibt eBay selber auf jeder Suchergebnisseite: Hinweis: Die Anzahl der Gebote sowie die Betragshöhe sind unter Umständen nicht auf dem neuesten Stand. Angaben zu den internationalen Versandoptionen und -kosten finden Sie auf den jeweiligen Angebotsseiten. Wie hoch genau diese Verzögerung ist, ist leider nicht dokumentiert. PreisHai kann die Artikeldaten jedoch aktualisieren. Markieren Sie dazu den/die gewünschten Artikel und klicken den Button "Aktualisieren". Nun werden die top-aktuellen Artikeldaten direkt vom eBay Server geladen und in der PreisHai Artikelliste aufgefrischt.

Ich nutze einen anderen Browser als IE, jedoch öffnet PreisHai immer nur den IE. Kann ich das ändern? [top]
In den Programmoptionen gibt es dazu die Einstellung "Browser". Damit läßt sich auswählen, ob der Internet Explorer (IE) oder der auf dem PC installierte Standardbrowser genutzt werden soll.

Benutzen Sie zum Surfen den IE, so empfiehlt sich die Einstellung "Internet Explorer". Damit wird erreicht, daß für jeden Artikel ein separates Browserfenster geöffnet wird. Wurden zuvor mehrere Artikel ausgewählt, so können auch mehrere Artikelfenster auf einen Schlag geöffnet werden.

Wird ein anderer Browser als der IE benutzt, so muß die Einstellung "Standard Browser" gewählt werden. Voraussetzung dazu ist natürlich, daß der Browser als Standard Browser auf dem System eingerichtet ist (das bedeutet, daß dieser Browser geöffnet wird, wenn unter Windows eine HTML Datei oder eine URL angeklickt wird. Normalerweise fragt ein Browser automatisch beim Start nach, wenn er nicht der Standard Browser ist, um dies zu korrigieren.) Mit dieser Einstellung ist es leider nicht möglich, für jeden Artikel ein neues Fenster zu öffnen. Es wird statt dessen immer das gerade geöffnete und zuletzt benutzte Browserfenster benutzt.

Bei einer Suche kommt eine Fehlermeldung mit einem Timeout oder einem fünfstelligen Fehlercode (z.B. #10057) [top]
Das ist ein Winsock-Fehler. PreisHai nutzt für den Internetzugriff sog. "Winsock-Funktionen" von Windows. Wenn der Verbindungsaufbau über diese Funktionen scheitert, dann wird die Fehlermeldung an PreisHai zurückgegeben und dem Anwender schließlich angezeigt. Die meisten Probleme werden durch eine Firewall oder ein falsch konfiguriertes Netzwerk verursacht. Hier gibt es eine deutschsprachige Liste aller Winsock-Fehlercodes.

Tipps zur Fehlersuche:

  • Prüfen Sie in PreisHai über die Programmoptionen mit dem Button "Verbindung testen", ob der Fehler reproduzierbar ist.
  • Stellen Sie sicher, daß die Anwendung preishai.exe in Ihrer Firewall (z.B. ZoneAlarm, Norton, o.ä.) freigegeben ist, um auf das Internet zugreifen zu können. Normalerweise fragt eine Firewall beim ersten Verbindungsversuch einer unbekannten Software nach, ob der Zugriff erlaubt werden soll. Dabei müssen Sie bestätigen, daß die Applikation dauerhaft (also ohne weitere Nachfrage) Zugriff auf das Internet erhält.
  • Schauen Sie nach, wie Ihr Internetbrowser bezüglich der Internet-Verbindung konfiguriert ist. Prüfen Sie, ob Sie einen Proxy-Server angeben müssen (wird meist in Firmen Netzwerken gemacht). Übernehmen Sie im Zweifelsfall die Daten aus dem Internetbrowser.
  • Sind eventuell noch andere Programme auf dem PC aktiv, welche die Internetverbindung beeinflussen/blockieren könnten, wie z.B. Norton Internet Security, Werbeblocker, Spyware-Blocker, o.ä.?


Wie kann ich einen Artikel aus der Merken-Liste wieder entfernen? [top]
Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:
1. Auf dem gleichen Weg, wie er reingekommen ist: Artikel auswählen und den Merken-Button klicken. Der Artikel bleibt zwar erst einmal in der Liste stehen, jedoch verschwindet das Merken-Icon (roter Pin), d.h. beim nächsten Aufruf der Merken-Liste ist dieser Artikel nicht mehr dabei.
2. Einfach den Artikel mit der ENTF-Taste (Tastatur) oder dem "Löschen"-Button (Toolbar) aus der Liste löschen. Stand dieser Artikel bisher in der Merkliste, so wird er damit aus der Merkliste entfernt.

Wo speichert PreisHai meine persönlichen Daten (z.B. Merkliste, Favoriten, Programmeinstellungen)? [top]
PreisHai legt bei der Installation ein Unterverzeichnis namens preishai4 im Anwendungsdaten-Verzeichnis des aktuellen Windows-Benutzers an. Dies liegt - abhängig vom benutzten Betriebssystem - in folgendem Pfad:

Betriebssystem Verzeichnis
Windows 98/ME C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\preishai4
Windows NT C:\WINNT\Profile\[Username]\Anwendungsdaten\preishai4
Windows 2000/XP C:\Dokumente und Einstellungen\[Username]\Anwendungsdaten\preishai4
Windows VISTA/7/8 C:\Benutzer\[Username]\AppData\Roaming\preishai4

Mit "[Username]" ist der aktuell unter Windows angemeldete Benutzer gemeint, also Ihr Username unter Windows.
In diesem Anwendungsdaten-Verzeichnis speichert PreisHai alle Benutzerdaten, also die Merkliste (Dateiname watch.dat), die Programmeinstellungen (Dateiname preishai.ini) und weitere programminterne Daten.
Hinweis: Der Ordner Anwendungsdaten ist standardmäßig im Windows-Explorer unsichtbar. Um ihn sichtbar zu machen, gehen Sie wie folgt vor: Auf dem Arbeitsplatz -> Menü "Extras" -> "Ordneroptionen" -> Reiter "Ansicht" -> Bei "Versteckte Dateien und Ordner" den Punkt "Alle Dateien und Ordner anzeigen" setzen -> Ok.

 

Letzte Änderung: 25.05.2018 • ImpressumDatenschutz • "eBay" ist eine geschützte eingetragene Marke der eBay-Firmengruppe.

baygel.de - Finden bei eBay!
 


 
Schnapper - Wenn Sie bei Auktionen gewinnen wollen!
Wenn Sie bei Auktionen gewinnen wollen!
 
Offizieller Partner von
Die schärfste Community im Netz!
Die schärfste Community im Netz!